Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Dieses Forum ist für alle Software- und Installationsfragen bestimmt.

Moderator: marcus

Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby OJB » Thu 18. Aug 2011, 17:55

Hallo ...

ich versuche aktuell mich auf diesem Gebiet auch mal zu beschäftigen und habe nun das Ethernet IR Trans v.2.2 mit db

Die ip Adresse habe ich bereits vergeben und komme auch per Browser auf das Gerät.
Allerdings erscheint schon nach dem ersten auswählen der Optionen sofort wieder Time out und ich komme nicht weiter.

Bei der Software GuiClient bekomme ich ständig Fehler Meldungen und kann somit keine Einstellungen etc. Vornehmen.

Hat jemand eine Lösung warum die GUI Software Fehler anzeigt?

Windows, Frameworks 4.0 , WLAN per repeater über fritzbox

Danke euch ..
OJB
 
Posts: 7
Joined: Thu 18. Aug 2011, 17:23

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby IRTrans » Thu 18. Aug 2011, 19:13

Hallo,
ein solches Problem/Verhalten ist uns nicht bekannt (und bei weit über 10.000 IRTrans LAN Geräten haben wir schon vieles gesehen ...).

Könnte evtl. ein Hardwareproblem sein. Was macht denn die Status LED?

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby OJB » Thu 18. Aug 2011, 20:52

Hardware Problem, wenn die Software Fehler anzeigt ?
Ich habe schon in einem anderen Thread diesen Fehler gelesen, allerdings ging es da um ein USB Gerät.
Ich dachte vielleicht wegen des .NET Framework 4.0 ?

Die LED zeigt 1 Sek Rot ... dann mehrere male kürzer Grün, dann wieder Rot.

Anbei mal Bilder vom Fehler.
Attachments
ftdi.JPG
IRConfig
ftdi.JPG (7.93 KiB) Viewed 23981 times
Framework.JPG
GUIClient
Framework.JPG (21.04 KiB) Viewed 23981 times
OJB
 
Posts: 7
Joined: Thu 18. Aug 2011, 17:23

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby OJB » Thu 18. Aug 2011, 21:04

IRTrans IP Assign GUI zeigt mir das IRTrans Device mit der MAC Adresse und der von mir über dieses Toll vergebene IP Adresse korrekt an ... ohne Fehler.
Im Browser ( egal ab IE oder Firefox ) wird nach dem 1. Login die Maske mit der IP angezeigt, schalte ich nun auf IR Configuration oder Change Password oder anderes wird folgendes Bild im Browser angezeigt.

Übrigends habe ich es bereits auch schon an einem Rechner mit festem Kabelanschluss und Windows Vista ausprobiert.
Gleiche Symptome !
Ist meine Gerät ggf. defekt ?

Um nochmal zum Fehler beim öffnen des GUIClient zu kommen, wird mir unter Details, folgendes angezeigt:



Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
IRTrans.NET.IRTransConnectionException: Cannot connect to IRTrans Server at localhost
Likely the irserver has not been started. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte 127.0.0.1:21000
bei System.Net.Sockets.Socket.DoConnect(EndPoint endPointSnapshot, SocketAddress socketAddress)
bei System.Net.Sockets.Socket.Connect(EndPoint remoteEP)
bei IRTrans.NET.IRTransServer..ctor(String server)
--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei IRTrans.NET.IRTransServer..ctor(String server)
bei IRTrans.GUI.GUIClient..ctor(String host)
bei IRTrans.frmRemote.frmRemote_Load(Object eventSender, EventArgs eventArgs)
bei System.EventHandler.Invoke(Object sender, EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Form.OnLoad(EventArgs e)
bei System.Windows.Forms.Form.OnCreateControl()
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl(Boolean fIgnoreVisible)
bei System.Windows.Forms.Control.CreateControl()
bei System.Windows.Forms.Control.WmShowWindow(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ScrollableControl.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.ContainerControl.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Form.WmShowWindow(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Form.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///c:/WINDOWS/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------
GUIClient
Assembly-Version: 7.1.8.4273.
Win32-Version: 7.1.8.4273.
CodeBase: file:///C:/Programme/IRTrans/GUIClient.exe.
----------------------------------------
Microsoft.VisualBasic
Assembly-Version: 8.0.0.0.
Win32-Version: 8.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/8.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
----------------------------------------
System
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3624 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
System.Drawing
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
System.Runtime.Remoting
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Runtime.Remoting/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Runtime.Remoting.dll.
----------------------------------------
IRTrans.Utility
Assembly-Version: 1.0.7.4272.
Win32-Version: 1.0.7.
CodeBase: file:///C:/Programme/IRTrans/IRTrans.Utility.DLL.
----------------------------------------
IRTrans.GUI
Assembly-Version: 1.0.5.4263.
Win32-Version: 1.0.5.
CodeBase: file:///C:/Programme/IRTrans/IRTrans.GUI.DLL.
----------------------------------------
IRTrans.NET
Assembly-Version: 4.0.28.4452.
Win32-Version: 4.0.28.4452.
CodeBase: file:///C:/Programme/IRTrans/IRTrans.NET.DLL.
----------------------------------------
System.Configuration
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/2.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Xml
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3082 (QFE.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/2.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3053 (netfxsp.050727-3000).
CodeBase: file:///C:/WINDOWS/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/2.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------
mscorlib.resources
Assembly-Version: 2.0.0.0.
Win32-Version: 2.0.50727.3623 (GDR.050727-3600).
CodeBase: file:///c:/WINDOWS/Microsoft.NET/Framework/v2.0.50727/mscorlib.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
<system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.
Attachments
browser.JPG
IE Browser
browser.JPG (22.45 KiB) Viewed 23978 times
OJB
 
Posts: 7
Joined: Thu 18. Aug 2011, 17:23

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby IRTrans » Thu 18. Aug 2011, 22:15

Na ja, schwer zu sagen.

Zu den Fehlern:

1. IRConfig ist nur für USB Geräte gedacht - das wird nie mit einem LAN Gerät laufen.
2. Keine Ahnung warum der Browser spinnt
3. Die Fehlermeldung des GUI Clients sagt eigentlich alles: Der irserver / irtranstray läuft nicht bzw. eine Firewall verhindert den Zugriff

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby OJB » Fri 19. Aug 2011, 06:02

Wie bekomme ich dass den nun zum laufen? Eine Firewall ist auf dem Gerät nämlich garnicht!
OJB
 
Posts: 7
Joined: Thu 18. Aug 2011, 17:23

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby IRTrans » Fri 19. Aug 2011, 11:28

Bitte mal im Handbuch lesen.

Zuerst MUSS der irserver laufen - sonst geht gar nichts.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Ir Ethernet Windows xp Browser & GuiClient problem

Postby OJB » Fri 19. Aug 2011, 17:54

So ...

ersteinmal Danke für die Hilfe, welche dann auch zum Erfolg verhalf.

Es sind die kleinen Fehler, die man machen kann und dann nichts so klappt wie es gewünscht ist.

Mein Fehler war es, dass ich beim der Erstinstallation vergessen habe, den Haken zu setzten, dass der IRServer auch gestartet werden soll wenn Windows startet.
Nach kompletter deinstallation und anschliessender Neuinstallation, fiel mir das auf und nach Abschluss funktionerte dann der IRServer und zeigte im Tray auch das begehrte Zeichen welches durch das wechseln der Farbe zwischen rot und gelb/grün anzeigte dass sich hier etwas tut.

Danke nochmals....
OJB
 
Posts: 7
Joined: Thu 18. Aug 2011, 17:23


Return to Software / Installation

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 19 guests