Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Dieses Forum ist für alle Software- und Installationsfragen bestimmt.

Moderator: marcus

Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Sat 25. Jan 2014, 17:48

Hallo,

ich nütze seit einer Weile den IRTrans (WiFi-DB) und bin damit sehr zufrieden!

Jetzt würde ich gerne automatisch, nach einer erfolgreichen Benutzeranmeldung von Windows, den IRTrans einen Befehl senden lassen.
Am liebsten wäre mir eine Möglichkeit über die Kommandozeile von Windows. Allerdings starte ich (aus Ressourcen-Gründen) den IRTrans Server nur wenn ich neue Befehle einlerne. Ansonsten steuere ich den IRTrans über eine HTML (bzw. JavaScript) Oberfläche.

Könnt Ihr mir einen Tipp geben, wie ich das am besten anstelle?

Vielen Dank im Voraus!
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby eric » Mon 27. Jan 2014, 09:41

Hi,

just run
Code: Select all
irclient <ip> <remote> <command>

in a startup script for the appropriate user(s)

best regards
eric
Administrator
 
Posts: 157
Joined: Mon 22. Oct 2012, 10:05

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Mon 27. Jan 2014, 14:48

Hi,

vielen Dank für die Antwort!
Ich hoffe, es ist in Ordnung, dass ich weiter deutsch schreibe!? ;)

Ich habe die Zeile in den Editor kopiert und als .BAT-Datei gespeichert.
Natürlich habe ich den Befehl vor dem Speichern wie folgt angepasst:
Code: Select all
irclient 192.168.0.130 tv stumm

Leider führt der IRtrans, bei aktivieren der Batch-Datei, das Kommando nicht aus...

Ich bin mit einem Admin-Konto angemeldet.
Der "IRTransServer" ist wie gesagt auf meinem PC nicht aktiv.

Was mache ich falsch?
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Tue 28. Jan 2014, 14:45

NACHTRAG: Wie in diesem Beitrag zu lesen, kann es sein, dass meine Probleme auf das WLAN zurückzuführen sind.
http://www.irtrans.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=2768#p8460
Ich habe jetzt mehrere WLAN-Geräte im Haus versucht und alle haben zum IRTrans den gleichen schlechten Ping.
ping01.JPG
ping01.JPG (32.8 KiB) Viewed 20475 times

Als Repeater benutze ich die Fritzbox 3270.
Wenn der PC direkt über den LAN-Port an der Fritzbox angeschlossen ist, funktioniert alles bestens...

Woran kann das liegen?
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Mon 3. Feb 2014, 15:00

Gibt es hier keinen Lösungsansatz?
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby eric » Mon 3. Feb 2014, 15:22

Hallo,

doch: Bringen sie ihr Netzwerk in Ordnung. ;)
Warum sie zu ihren IRTrans Modulen eine so schlechte Verbindung haben kann ich ihnen aus der Ferne nicht sagen, es handelt sich aber offensichtlich um ein Problem in ihrem WLAN.

Viele Grüße,

Eric
eric
Administrator
 
Posts: 157
Joined: Mon 22. Oct 2012, 10:05

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Mon 3. Feb 2014, 20:05

eric wrote:Hallo,

doch: Bringen sie ihr Netzwerk in Ordnung. ;)
Warum sie zu ihren IRTrans Modulen eine so schlechte Verbindung haben kann ich ihnen aus der Ferne nicht sagen, es handelt sich aber offensichtlich um ein Problem in ihrem WLAN.

Viele Grüße,

Eric


Ich werde mal alles überprüfen!
Aber die Verbindung/der Ping zu den anderen Geräten im Netzwerk ist ausgezeichnet...
ping02.JPG
ping02.JPG (32.2 KiB) Viewed 20455 times
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Mon 7. Apr 2014, 19:40

Verzeiht bitte die lange Pause, aber es war in letzter Zeit etwas stressig.
Ich bin unsicher warum, aber der Ping ist wieder super. Ich vermute, dass es mit dem WLAN Repeater zu tun hatte, mit dem ich bislang ins Netz ging.

Leider funktioniert die Batch-Datei immer noch nicht.
Die Kommandozeile sieht so aus:
Code: Select all
irclient <IP> tv stumm

Ich habe wie gesagt die Server-Software auf dem PC NICHT aktiviert und suche nach einer Lösung, die ohne die Server-Software auskommt.
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby eric » Tue 8. Apr 2014, 09:48

damit das ohne irserver läuft muss der entsprechende Befehl in die Geräte IRDB geflasht werden.

Der Aufruf aus der Konsole funktioniert dann so:
Code: Select all
irclient 192.168.0.32 -udp "snd irtrans,1"


Wobei die IP entsprechend verändert werden muss (IP vom IRTrans), "irtrans" dem Ferbedienungsname und "1" dem Befehlsname entspricht.
Dieser Befehl macht nichts anderes als ein UDP Paket mit einem ASCII String zu versenden - der Inhalt ist der Teil in Anführungszeichen. Zur Dokumentation der ASCII API siehe API Handbuch.

Gruß,
Eric
eric
Administrator
 
Posts: 157
Joined: Mon 22. Oct 2012, 10:05

Re: Befehl nach Windows-Anmeldung absenden (IRTrans WiFi-DB)

Postby Vardaaran » Tue 8. Apr 2014, 10:29

Sorry wenn ich mich besonders doof anstelle, aber es funktioniert weder
Code: Select all
irclient 192.168.0.130 -udp "snd tv, anaus"

noch
Code: Select all
irclient 192.168.0.130 -udp "Asnd tv, anaus"

Die Remote und der Befehl sind natürlich geflasht...
Vardaaran
 
Posts: 23
Joined: Mon 3. Jun 2013, 09:30

Next

Return to Software / Installation

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests

cron