Anfängerfrage IR Translater

Hier findet Ihr Fragen und Antworten zum IRTrans Infrarotübersetzer

Moderator: marcus

Anfängerfrage IR Translater

Postby BOLiebhaber » Wed 19. Sep 2012, 09:14

Hallo,
bevor ich bestelle, möchte ich noch Fragen beantwortet haben, schon vorab vielen Dank dafür.

Ich möchte mit meiner B&O Beo 4 oder Beolink 1000 meinen PC "Steuern", der normalerweise mittels schnurlosem Keybord bedient wird.
Das Keybord ist von Trust und funktioniert mit IR.

Verstehe ich richtig, dass ich den Translator "anlernen" muss und dieser dann die Befehle umsetzt, wenn ich die Fernbedienung betätige.

Wie geschiet der Anlernprozeß und was ist der Universal-Lernempfänger, den Sie im Angebot haben?
BOLiebhaber
 
Posts: 8
Joined: Fri 9. Dec 2011, 10:37

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby IRTrans » Wed 19. Sep 2012, 13:46

Hallo,
auf Grund der verwendeten Befehle und Protokolle ist es meist leider nicht möglich IR Codes einer Tastatur einfach zu lernen und wieder zu senden.

Es gibt allerdings Tools wie z.B. IR2Keyboard die es erlauben beim Empfang von IR Befehlen Tastatureingaben zu emulieren. Hierzu muß der IRTrans dann am PC angeschlossen sein.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby BOLiebhaber » Wed 19. Sep 2012, 15:19

Danke schon mal,
mir geht es aber nicht um komplexe Tastatureingaben, sondern eher um einzelne Tasten, z.B. Tabulator, hoch, runter rechts links, return und einige buchstaben, die nur einmal kurz betätigt werden zur Steuerung eines PC-Videorecorders (auf dem MythTV läuft).
BOLiebhaber
 
Posts: 8
Joined: Fri 9. Dec 2011, 10:37

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby IRTrans » Wed 19. Sep 2012, 22:17

Das ist leider egal - die Protokoll der IR Tastaturen sehen im allgemeinen so aus, dass ein Tastendruck eben nicht aus einem IR Code besteht sondern aus einer Kombination aus Codes. So etwas lässt sich kaum einlernen.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby BOLiebhaber » Thu 20. Sep 2012, 18:43

Schade, dann ist IR Trans also für meine Sache nicht zu gebrauchen.
BOLiebhaber
 
Posts: 8
Joined: Fri 9. Dec 2011, 10:37

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby IRTrans » Thu 20. Sep 2012, 20:55

NIcht unbedingt: Ein IRTrans LAN HF im Netzwerk und ir2keyboard auf dem PC bringt das gleiche und ist ohne IR Umsetzung sogar schneller und zuverlässiger.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby BOLiebhaber » Wed 26. Sep 2012, 07:16

Guten Morgen, können Sie mir das nochmal erklären, was ich da benötige und wie das zu "handlen" ist.

Geplant war, dass ich mit meiner Beo4 Fernbedienung ein Linux-Programm (einen PC-Videorecorder/Musikserver) mit einfachen Tastenkombinationen (hoch-runter, Tabulator, Enter und Esc) steuern mag.
Danke
BOLiebhaber
 
Posts: 8
Joined: Fri 9. Dec 2011, 10:37

Re: Anfängerfrage IR Translater

Postby IRTrans » Wed 26. Sep 2012, 11:13

Hallo,
unter LINUX wird das leider komplizierter da wir unter LINUX kein Programm kennen, dass einfach IR Befehle in Tastaturkommandos umwandelt.

IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32


Return to IR Translator

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 2 guests

cron