Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Hier findet Ihr Fragen und Antworten zum IRTrans Infrarotübersetzer

Moderator: marcus

Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby lars59 » Wed 19. Jan 2011, 06:01

Hallo,
nachdem ich nun mein IR Translator für B & O mit Universallernepfänger per Blitzlieferung ( meinen Dank an IR Trans ) erhalten und in Betrieb genommen habe, stellt sich hier meine erste Frage dazu:
ich schalte mit meiner Beo 4 meinen Beo 7-40 mittels der Sat Taste auf den HD Reciever um. Nun möchte ich, dass sich beim betätigen der Sat Taste auch der HD Reciever einschaltet und beim Ausschalten des Fernsehers auch der HD Reciever ausschaltet.
Muss ich diese Funktionen über Macros aktivieren ?

Hört sich vielleicht ganz easy an, bin aber totaler Neuuser der IR Trans Box.
Danke für Eure Hilfe.

Lars
lars59
 
Posts: 15
Joined: Wed 12. Jan 2011, 15:35

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby IRTrans » Thu 20. Jan 2011, 21:32

Hallo,
das Einschalten lässt sich lösen - allerdings nur wenn der Receiver eine Taste für "Ein" und eine für "Aus" hat. (Und nicht nur Ein/Aus).

Wie wird denn der Fernseher ausgeschaltet? - Auch das geht nur mit diskreten Codes und wenn es sich am IR Code erkennen lässt, welches Gerät (TV) ausgeschaltet werden soll.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby lars59 » Fri 21. Jan 2011, 05:28

Hallo IR Trans,
leider hat die Fernbedienung des HD Recievers nur eine Taste für off und on.
DEr Beo 7-40 hat eine Ausschalttaste auf der Beo 4, dieser Code wird auch erkannt.
Soweit ich Infos habe, kann man nicht erkennen welches Gerät ausgeschaltet werden kann.
Besteht nicht die Möglichkeit den Code des HD Recievers für on und off zu trennen und dann die Befehle auf verschiedene Tasten zu legen ?
Danke und Grüße
Lars
lars59
 
Posts: 15
Joined: Wed 12. Jan 2011, 15:35

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby IRTrans » Fri 21. Jan 2011, 14:53

Hallo,
wenn es nur einen Befehl für Ein/Aus gibt dann lässt sich das leider nicht trennen. Man weiss ja nie wann das Gerät an oder aus ist.
Das ist aber keine Einschränkung des IRTrans sondern bedingt durch den verwendeten Receiver.

Hier kann man nur über eine separate Taste auf der Beo4 den Receiver ein- und ausschalten.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby lars59 » Mon 24. Jan 2011, 06:36

Guten Tag IR Trans,
nachdem ich nun meinen Echostar HDC 601 auf die Beo 4 prgrammiert habe, mit der Taste für Ein und Aus habe ich auch eine Lösung gefunden, stellt sich nun noch ein Problem da:

Ich habe über ein Marco die Pfeiltasten hoch und runter auf der Beo für Programmwahl hoch und runter und in der Menue Auswahl des HDC 601 für hoch und ruter programmiert. Die Auswahl für die Prgrammwahl hoch und runter funktioniert auch einwandfrei. In der Menuauswahl des Echostar HDC 601 erfolgt beim Druck der Taste hoch oder runter auf der Beo 4, der Sprung gleich um mehere Zeilen ( manchmal 4 oder auch 6 Zeilen ).
Gibt es dafür eine Lösung ?

Danke und Grüße
Lars
lars59
 
Posts: 15
Joined: Wed 12. Jan 2011, 15:35

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby IRTrans » Mon 24. Jan 2011, 11:16

Hallo,
evtl. haben Sie die Tasten beim Lernen der Befehle für den Echostar Receiver recht lange gedrückt, so dass der IRTrans mehrere Tastendrücke aufgezeichnet hat.

Evtl. kann man das an der .rem Datei für den Echostar erkennen. Sie können die mal hier hochladen.

Gruß, IRTrans
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby lars59 » Sat 29. Jan 2011, 15:00

Guten Tag IR Trans,
anbei bersende ich Ihnen mal die rem Datei von dem Echostar HD Reciever.
Wäre schön wenn Sie die Befehle mal überprüfen.
Vielen Dank und Grüße
Lars
Attachments
Echostar.rem
Echostar rem Datei
(1.2 KiB) Downloaded 1260 times
lars59
 
Posts: 15
Joined: Wed 12. Jan 2011, 15:35

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby IRTrans » Sat 29. Jan 2011, 15:23

Hallo,
wie schon vermutet hatten Sie die Taste beim Lernen der Befehle sehr lang gedrückt und dadurch viele Wiederholungen aufgezeichnet.

Anbei die korrigierte Datei.

Gruß, IRTrans
Attachments
Echostar.rem
(1.2 KiB) Downloaded 1248 times
IRTrans
Administrator
 
Posts: 2115
Joined: Mon 21. Apr 2008, 23:32

Re: Beo 4 und Echostar HDC 601 DER

Postby lars59 » Sun 30. Jan 2011, 16:16

Hallo IR Trans,
danke für die Korrektur, jetzt geht alles so wie gewünscht.
Ihr habt da schon ein gutes Produkt entwickelt, auch wenn schon ein wenig Zeit benötigt wird um seine persönlichen Wünsche zu verwirklichen.
Ich bin jedenfalls sehr zufrieden ( und natürlich auch meine bessere Hälfte ). Nur noch eine Fernbedienung!!!!!!!
Nochmals meinen Dank und Grüße
Lars
lars59
 
Posts: 15
Joined: Wed 12. Jan 2011, 15:35


Return to IR Translator

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest